DRK Landesverband Sachsen e.V.

Wir suchen für unsere Abteilung Ehrenamt/ Rotkreuzdienste ein

Bildungsreferent Freiwilligendienste und Jugendrotkreuz (m/w/d)

zur Unterstützung unseres Teams.
ab sofort · befristet · Teilzeit (30h/Woche) · Arbeitsort ist Dresden

Image
Der DRK Landesverband Sachsen e.V. vertritt im Rahmen der Rotkreuzorganisation 39 Kreisverbände mit rund 93.000 Fördermitgliedern, rund 15.500 aktiven ehrenamtlichen Helfern sowie rund 13.400 hauptamtlichen Mitarbeitenden. Er ist somit Teil der weltweiten Rotkreuz- und Rothalbmondbewegung und ein Teil der Nationalen Hilfsgesellschaft des DRK.

In seiner Funktion als Träger von Freiwilligendiensten betreut der DRK Landesverband Sachsen e.V. sachsenweit insgesamt über 150 Freiwillige. Freiwilligendienstprogramme in der Trägerschaft des DRK Landesverband Sachsen e.V. sind das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ), der Bundesfreiwilligendienst (BFD) sowie der Freiwilligendienst aller Generationen (FdaG). Schwerpunkt ist die Begleitung, Betreuung und (Fort-)Bildung von Freiwilligen aller Altersgruppen sowie die Kooperation mit den Kreisverbänden.

Das Jugendrotkreuz (JRK) ist der anerkannte Jugendverband des DRK. Durch seine Erziehungs- und Bildungsarbeit führt das JRK junge Menschen an die Idee des Roten Kreuzes heran und trägt zur Verwirklichung seiner Aufgaben bei. Das JRK vertritt die Interessen der jungen Menschen des DRK. Die Aufgaben im JRK sind vielfältig. Sie umfassen u.a. die Aus- und Fortbildung von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen im außerschulischen Bereich, die politische Vertretung in Gremien, den Schulsanitätsdienst sowie den Einsatz für Umwelt und Gesundheit.

Wir suchen ab sofort zunächst befristet Unterstützung für unsere Abteilung Ehrenamt/ Rotkreuzdienste.

Ihre Herausforderungen:

    als Bildungsreferent Freiwilligendienste mit einem Stellenanteil von 20h/Woche
  • sachsenweite Beratung und Vermittlung von Interessierten zum Freiwilligendienst (vorrangig BFD und FSJ)
  • pädagogische Begleitung der Freiwilligendienstleistenden in den Einrichtungen des DRK in Sachsen (z.B. Einsatzstellenbesuche, Krisenintervention etc.)
  • Organisation und Durchführung von Seminarangeboten für Freiwilligendienstleistende im FSJ und BFD (Seminartage und Seminarwochen)
  • Beratung und Begleitung von Einsatzstellen hinsichtlich der Anleitung von Freiwilligen
  • Mitwirkung bei der Öffentlichkeitsarbeit und Akquise von Freiwilligen (z.B. Begleitung bei Messen, Pflege der Social Media Kanäle)
  • Mitwirkung bei der konzeptionellen Weiterentwicklung des Arbeitsbereiches
  • allgemeine Verwaltungsaufgaben und elektronische Datenverwaltung durch das Datenbanksystem FSJ Soft

    Aufgaben als Bildungsreferent Jugendrotkreuz mit einem Stellenanteil von 10h/Woche
  • Koordinierung und konzeptionelle Weiterentwicklung der JRK-Schularbeit in Sachsen (Themenfelder Erste Hilfe, Schulsanitätsdienst, Gesundheitsförderung, Streitschlichtung und Ganztagsangebote)
  • Beratung der Schulkoordinator/innen in den Kreisverbänden
  • pädagogische Unterstützung und Mitwirkung in der AG Schularbeit
  • Mitwirkung bei der Organisation und Durchführung von Bildungsmaßnahmen im JRK

Unsere Anforderungen:

  • abgeschlossenes Studium im sozialen und/oder pädagogischen Bereich (FH/Uni; z.B. Bachelor, Master Sozialpädagoge/Sozialarbeiter, Erziehungswissenschaftler, o.ä.) oder gleichwertige Berufserfahrungen
  • idealerweise Erfahrung in der Erwachsenenbildung und/oder Jugend(verbands)arbeit und/oder in der Zusammenarbeit mit Schulen
  • hohe Dienstleistungs- und Beratungskompetenz
  • strukturierte und teamorientierte Arbeitsweise
  • gute rhetorische Ausdrucksformen
  • Offenheit für den Wechsel von Team- und Einzelarbeitszeit, Büropräsenz und mobilem Arbeiten, Präsenz- und Online-Meetings
  • Reisebereitschaft
  • Durchführung der Seminarwochen in Jugendbildungseinrichtungen
  • hohe Belastbarkeit
  • Identifikation mit den Grundsätzen der Rotkreuz- und Rothalbmond-Bewegung
  • sicherer Umgang mit MS-Office-Programmen, Interesse an Social Media
  • Führerschein Klasse B
  • Erfahrung im Projekt- und Veranstaltungsmanagement einschließlich Monitoring und Controlling

Was wir bieten:

  • eine abwechslungsreiche Tätigkeit in interessanten Aufgabengebieten
  • eine intensive Einarbeitung
  • Mitarbeit in (zwei) kreativen und engagierten Teams
  • flexible Arbeitszeitgestaltung (Gleitzeitregelung)
  • Vergütung nach aktuellen tariflichen Bestimmungen
  • Betriebliche Altersvorsorge (VBL)
  • kostenfreie Parkplätze auf dem Firmengelände

Sie schätzen und leben Diverstity und wollen weiterhin dazu beitragen?
Dann senden Sie uns Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen bis zum 31.05.2022 unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen.

Wir freuen uns auf Sie!

Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung